Ihr Hörakustiker in Bad Homburg

Homburger Hörhaus

Herzlich Willkommen im HOMBURGER HÖRHAUS

Ihre Hörakustik Meister in Bad Homburg.
Wir kümmern uns um den Schutz und Erhalt Ihres Gehörs und machen uns stark für eine individuelle, ganzheitliche Hörversorgung – und das in jeder Preisklasse.

Wir sind keine Kette – sondern ein inhabergeführter Hörakustikmeisterbetrieb. Wir nehmen uns persönlich Zeit für Ihre Anliegen und wollen Ihnen ein Stück Lebensqualität wiedergeben.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin vor Ort.

Wir freuen uns auf Sie.

Über uns
Wofür wir stehen

Leistungen
Was wir bieten

Kontakt & Anfahrt
Wie Sie uns erreichen

Auf einen Blick

Gemeinsam Herausforderungen meistern!

Wir nehmen uns die Zeit die beste Lösung für Ihr Gehör zu finden!

Qualität & Zufriedenheit

Der Schlüssel zu Kundenzufriedenheit lautet Qualität und darauf setzen wir bei all unseren Services und Produkten!

Hörtest

Machen Sie einen Termin zu einem kostenlosen Hörtest!

0
Gründungsjahr
0
Mitarbeiter
0
Hörakustikmeister

Unsere Partner

Ich möchte zur Kontaktseite

Ich möchte online direkt einen Termin vereinbaren!

Blog

Ruhe fürs Homeoffice

Es ist wieder soweit: Es ist Homeoffice-Zeit. Jeder Arbeitnehmer, der von Zuhause aus arbeiten kann, sollte dies tun. Doch entspannt ist das Arbeiten im Homeoffice längst nicht immer. Im Gegenteil. Dort ist es meist lauter als im Büro. „Das heißt auch, dass der Stresspegel schneller

Zum Beitrag »

Im Herbst ist gutes Hören besonders wichtig

Der Herbst lässt von sich hören: Laub raschelt, windgepeitschte Wellen gurgeln ans Ufer, Stoff von geschlossenen Sonnenschirmen flattert unruhig hin und her. „Wenn Sie diese Geräusche alle nicht mehr klar hören, wird es Zeit für einen Hörtest“, sagt Thomas Weidmann, Geschäftsführer in Bad Homburg. Wenn

Zum Beitrag »

Kinder hören anders

Eltern kennen das: Der Nachwuchs starrt wie gebannt auf einen kleinen Hund am Straßenrand und scheint um sich herum nichts mehr wahrzunehmen. Das Kind hört nicht mehr – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Kinder im Alter bis zu sieben Jahren konzentrieren sich ausschließlich

Zum Beitrag »